Mittwoch, 5. August 2020

Endlich Sommerferien

Trotz dieser komischen Zeiten und vor allem, da wir das Fährticket bereits gebucht hatten sind wir nun in Griechenland. :-)

Erster Stopp Gardasee








Weiter gehts nach Fano, kurz vor Ancona. 













Jetzt geht es endlich auf die Fähre. Beim Einchecken werden strenge Hygieneregeln eingehalten. Alle tragen eine Maske. Auch an Bord funktioniert das alles reibungslos. 
















Wir hatten „Glück“ und wurden nicht getestet. So konnten wir zügig einreisen. 

Für die erste Nacht fuhren wir zum Nikoleika Beach auf einen kleinen süßen Stellplatz. Dort aßen wir mit Familie G. super lecker zu Abend. Die fuhren anschließend noch zu ihrem Ferienhaus nach Tyros. 











Keine Kommentare:

Kommentar posten