Montag, 21. August 2017

Strand von Triopétra

Schweren Herzens sind wir von der Traumbucht Ammoudi heute früh los weiter gegen den Uhrzeigersinn um die Insel. Jetzt sind es nur noch 6 Nächte, dann geht die Fähre wieder aufs Festland. Stehen jetzt am weiten Strand von Triopétra. Ähnlich wie Borsh, viele Wellen und schön weitläufig. 

Stolz wie Bolle, fahr ich jetzt auch ab und zu Laster:




Keine Kommentare:

Kommentar posten